Startseite

Seminar-Programm
Für Aktive
Kommunikation und Mitgliederorientierung
Geschichte und Zeitgeschehen
Studienreisen
Arbeitsrecht für Arbeitnehmer
Leuchtturm-Seminarreihe
Fachbereiche und Fachgruppen
Qualifizierung für BR
Qualifizierung für PR
Qualifizierung für MAV
SBV-Seminare
JAV-Seminare
Erfolgreiche Arbeit in BR, PR und MAV
Arbeitsrecht
Arbeitszeit
Datenschutz und Digitalisierung
Tarifrecht
Wirtschaftliche Angelegenheiten
Arbeits- und Gesundheitsschutz
Kommunikation und Konflikte
Wahlvorstände
ver.di-Fachbereiche
Fachtagungen

Seminar-Suche

Online-Anmeldung

Hinweise zum Seminarprogramm

Zur LBZ-Nord-Homepage






SGB II Seminar für BeraterInnen, Grundlagen für ErwerbslosenberaterInnen

Das Seminar soll eine Möglichkeit des fachlichen Austausches von Menschen bieten, die in der Beratung von Langzeiterwerbslosen tätig sind. Am ersten Tag werden Grundlagen im SGB II vermittelt. Am zweiten und dritten Tag sollen mitgebrachte Beratungsfälle im Rahmen einer kollegialen Beratung besprochen und diskutiert werden, ggf. in Arbeitsgruppen. Alternativ werden spezielle Themen, wie z.B. Eingliederungsleistungen nach dem SGB II/ III oder Sanktionen behandelt.

Die TeilnehmerInnen werden aufgefordert, Beratungsfälle mitzubringen und nach Möglichkeit diese bei der Anmeldung kurz zu skizzieren.

   
N 011/18
Melden Sie sich online an
12.03.2018 - 16.03.2018
 Veranstalter: LBZ Nord

 Ort: ver.di-Bildungszentrum Undeloh
Kosten:
Teilnahmebeschränkung:
Nur Bundesländer: Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein



Zielgruppen:
ErwerbslosenberaterInnen, MitarbeiterInnen von Beratungsstellen, Beschäftigungsgesellschaften, Trägern und Jobcentern


Freistellungsgrundlage:
für Erwerbslose ist eine Freistellung durch die Agentur für Arbeit / Jobcenter auf vorherigen Antrag möglich


Zur Übersicht "Kommunikation und Mitgliederorientierung"