Startseite

Seminar-Programm
Für Aktive
Kommunikation und Mitgliederorientierung
Geschichte und Zeitgeschehen
Studienreisen
Arbeitsrecht für Arbeitnehmer
Leuchtturm-Seminarreihe
Fachbereiche und Fachgruppen
Qualifizierung für BR
Qualifizierung für PR
Qualifizierung für MAV
SBV-Seminare
JAV-Seminare
Erfolgreiche Arbeit in BR, PR und MAV
Arbeitsrecht
Arbeitszeit
Datenschutz und Digitalisierung
Tarifrecht
Wirtschaftliche Angelegenheiten
Arbeits- und Gesundheitsschutz
Kommunikation und Konflikte
Wahlvorstände
ver.di-Fachbereiche
Fachtagungen

Seminar-Suche

Online-Anmeldung

Hinweise zum Seminarprogramm

Zur LBZ-Nord-Homepage






„Alte-Hasen-Schule“
Seminar für erfahrene Betriebsratsmitglieder

„Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.“ 
(Kurt Tucholsky)

Nun wollen wir niemandem unterstellen, dass er oder sie nach mehrjähriger Erfahrung in und mit der Betriebsratsarbeit immer noch nichts kann, alles vergessen hat oder gar alles falsch macht.

Zunehmende Routine geht in der Betriebsratspraxis häufig mit zunehmender Belastung und Beanspruchung Hand in Hand. Der Mensch neigt (oft notgedrungen) dazu, sich Arbeiten zu vereinfachen und bei stärkeren Anforderungen manchmal nicht (mehr) so genau hinzusehen.

Trotzdem muss der Betriebsrat inhaltlich, organisatorisch und rechtlich korrekte und systematische Betriebsratsarbeit leisten und den verschiedenen Anforderungen der betrieblichen Akteure nach Möglichkeit gerecht werden.

Deshalb soll dieses Seminar speziell für gestandene Betriebsratsmitglieder noch einmal einen mehr als nur auffrischenden Blick auf wichtige Bereiche und mögliche Fehlerquellen lenken.

Seminarinhalte:

  • Arbeitsorganisation
  • Geschäftsführung
  • Personelle Maßnahmen
  • Überblick über häufig vorkommende Fehler in diesen Bereichen
  • Aktuelle Rechtsprechung und praktische Übungen zu diesen Bereichen
  • Die zwingende Mitbestimmung des Betriebsrats in sozialen Angelegenheiten
  • Beteiligungsrechte bei betrieblichen Veränderungsprozessen
  • Zusammenarbeit mit dem Arbeitgeber und anderen Akteuren
  • Überblick über häufig vorkommende Fehler in diesen Bereichen
  • Aktuelle Rechtsprechung und praktische Übungen zu diesen Bereichen
   
Nord 302/1808.10.2018 - 12.10.2018
 Veranstalter: ver.di-Forum Nord

 Ort: 23669 Timmendorfer Strand
Anmeldung auf der Internet-Seite des Veranstalters
Kosten:



Hinweise:

Referenten: Willy Knop (Institut KlärWerk), Markus Tillack (Institut KlärWerk)



Zur Übersicht "Qualifizierung für Betriebsräte"