Startseite

Seminar-Programm
Für Aktive
Kommunikation und Mitgliederorientierung
Geschichte und Zeitgeschehen
Studienreisen
Arbeitsrecht für Arbeitnehmer
Leuchtturm-Seminarreihe
Fachbereiche und Fachgruppen
Qualifizierung für BR
Qualifizierung für PR
Qualifizierung für MAV
SBV-Seminare
JAV-Seminare
Erfolgreiche Arbeit in BR, PR und MAV
Arbeitsrecht
Arbeitszeit
Datenschutz und Digitalisierung
Tarifrecht
Wirtschaftliche Angelegenheiten
Arbeits- und Gesundheitsschutz
Kommunikation und Konflikte
Wahlvorstände
ver.di-Fachbereiche
Fachtagungen

Seminar-Suche

Online-Anmeldung

Hinweise zum Seminarprogramm

Zur LBZ-Nord-Homepage






Schwerbehindertenrecht: Der besondere Kündigungsschutz nach SGB IX

Aufbauseminar zu ausgewählten Schwerpunkten

Schwerbehinderte oder gleichgestelle Beschäftigte stehen unter einem besonderen Kündigungsschutz. 

  • Grundlagen und Anforderungen zur Kündigung
  • Unterschiedliche Kündigungsformen
  • Mitbestimmungsformen bei Kündigungen
  • Besonderer Kündigungsschutz von Interessenvertretungen
  • Besonderheiten bei Menschen mit Schwerbehinderung
  • Besonderheiten durch das Bundesteilhabegesetz
  • Unwirksamkeitsklausel für Arbeitgeberkündigungen nach §  178 SGB IX

Die Teilnehmer erhalten einen Einblick in die Grundzüge des allgemeinen Kündigungsschutzes und des Sonderkündigungsschutzes mit den Besonderheiten nach dem BTHG mit der Unwirksamkeitsklausel.

   
Nord 180/1802.05.2018 - 02.05.2018
 Veranstalter: ver.di-Forum Nord

 Ort: 20099 Hamburg
Anmeldung auf der Internet-Seite des Veranstalters
Kosten:



Hinweise:

Diese Veranstaltung wird mit 7 Stunden für die CDMP-Weiterbildung anerkannt (CDMP: Certified Disability Management Professional).



Zur Übersicht "Schwerbehindertenrecht"