Startseite

Seminar-Programm
Für Aktive
Kommunikation und Mitgliederorientierung
Geschichte und Zeitgeschehen
Studienreisen
Arbeitsrecht für Arbeitnehmer
Leuchtturm-Seminarreihe
Fachbereiche und Fachgruppen
Qualifizierung für BR
Qualifizierung für PR
Qualifizierung für MAV
SBV-Seminare
JAV-Seminare
Erfolgreiche Arbeit in BR, PR und MAV
Arbeitsrecht
Arbeitszeit
Datenschutz und Digitalisierung
Tarifrecht
Wirtschaftliche Angelegenheiten
Arbeits- und Gesundheitsschutz
Kommunikation und Konflikte
Wahlvorstände
ver.di-Fachbereiche
Fachtagungen

Seminar-Suche

Online-Anmeldung

Hinweise zum Seminarprogramm

Zur LBZ-Nord-Homepage






Krankheit im Arbeitsverhältnis

Das Thema ist ein wahrer „Dauerbrenner“ in der betrieblichen Praxis, sowohl für Interessenvertretungen und Arbeitnehmer als auch für den Arbeitgeber. Für Betriebs- und Personalräte ergeben sich vielfältige Handlungsmöglichkeiten und Herausforderungen, die eine Fülle von Kenntnissen in verschiedenen Bereichen des Arbeitsrechts erfordern.

Das Seminar vermittelt einen Überblick über die arbeitsrechtlichen Aspekte von Krankheit im Arbeitsverhältnis und über die Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrates/ Personalrates. 

Themen sind insbesondere:

  • Pflichten der ArbeitnehmerInnen bei Erkrankungen (Anzeige- und Nachweispflichten, Anforderungen an die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung, Pflicht zu gesundheitsförderndem Verhalten) 
  • Krankheit im Urlaub 
  • Der Anspruch auf Entgeltfortzahlung bei Arbeitsunfähigkeit und die Berechnung der Entgelthöhe 
  • Das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Ablösung der Kranken- und Rückkehrgespräche durch das betriebliche Eingliederungsmanagement 
  • Mitbestimmung des Betriebs- und Personalrates beim betrieblichen Eingliederungsmanagement
  • Kündigung wegen Krankheit und hoher Entgeltfortzahlungskosten 
  • Versetzungen/ Umgruppierungen aus Anlass von Erkrankungen 
  • Besonderheiten bei Suchterkrankungen 
  • Schwerbehinderung und Kündigungsschutz 
  • Möglichkeiten der betrieblichen Gesundheitsförderung und des Gesundheitsschutzes am Arbeitsplatz; Gefährdungsbeurteilungen
  • Die rechtlichen Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrates/ Personalrates 
   
Nord 270/1706.11.2017 - 08.11.2017
 Veranstalter: ver.di-Forum Nord

 Ort: 20099 Hamburg
Dieses Seminar ist bereits vorbei
Kosten:

Nord 214/1818.06.2018 - 20.06.2018
 Veranstalter: ver.di-Forum Nord

 Ort: 23568 Lübeck
Anmeldung auf der Internet-Seite des Veranstalters
Kosten:

Nord 360/1805.12.2018 - 07.12.2018
 Veranstalter: ver.di-Forum Nord

 Ort: 24837 Schleswig
Anmeldung auf der Internet-Seite des Veranstalters
Kosten:



Hinweise:

Referent: Dr. Ulrich Jancke, Direktor des Arbeitsgerichtes Flensburg

Diese Veranstaltung wird mit 14 Stunden für die CDMP-Weiterbildung anerkannt (CDMP: Certified Disability Management Professional).



Zur Übersicht "Erfolgreiche Arbeit in Betriebsrat, Personalrat und Mitarbeitervertretungen"